FAQ - Vermarktung und Verwaltung Ihrer Ferieninmobilie durch Casa Andaluza

F: Wo liegt das Büro von Casa Andaluza?

A: Unser Büro liegt in der C. Chiclana, 64 in Conil de la Frontera (zwischen Supersol und Markthalle). Bürozeiten: Mo-Fr. 9:00 - 14:00 Uhr, im Sommer öffnen wir auch Samstag vormittag.

F: Wie wird eine Präsentation meines Ferienhauses/Ferienwohnung erstellt?

A: Wir besichtigen Ihre Ferienimmobilie persönlich, machen Fotos und erstellen eine detaillierte Beschreibung des Mietobjekts.

F: Wer bestimmt die Preise?

A: Soweit Sie nicht selbst die Preise und Saisonzeiten festgelegt haben, unterbreiten wir Ihnen einen marktorientierten Vorschlag.

F: Wie funktioniert die Vermittlung von Kunden?

A: Über unsere Homepage, unser Schaufenster und konkrete Vorschläge seitens unserer Kundenberater bieten wir passenden Interessenten Ihre Ferienimmobile an. In der Regel führen wir den Buchungskalender, damit wir flexibl und schnell auf Anfragen reagieren können. Wenn sich der Kunde für Ihre Ferienimmobilie entscheidet, hat er die Wahl, sofort verbindlich zu buchen, oder sich für 2 Tage eine Vormerkung eintragen zu lassen (Option). Sobald die Buchung verbindlich bestätigt ist, erhalten Sie von uns eine Mitteilung.

F: Wann wird die Miete bezahlt?

A: Die Mieten werden immer zu Monatsanfang ausgezahlt, für alle Anreisen, die in dem jeweiligen Monat stattfinden.

F: Wer kümmert sich um Empfang, Schlüsselübergabe und Abnahme?

A: Bei den meisten Mietobjekten wird der Schlüssel in unserem Büro übergeben. Mit unserem aussen installiertem Schlüusselsafe können wir eine Übergabe zu jeder Zeit gewährleisten. Natürlich kann der Eigentümer den Reisegast auch gerne selbst am Haus empfangen und einweisen, was wir aus organisatorischen Gründen nicht leisten können. Genausowenig können wir am Abreisetag eine Abnahme durchführen, diese führen unsere Reinigungsteams durch.

F: Wer kümmert sich um Reinigung, Wäscheservice und Wartungsarbeiten?

A: Auf Wunsch können wir Ihnen ein bewährtes Reinigungsteam empfehlen, das sich um alle Aufgaben rund ums Haus kümmert, so wie Putzen, Wäscheservice, Hausmeisterservice. 

F: Wer kümmert sich um Garten und Pool?

A: Auch für Garten und Pool können wir langjährig bewährte, zuverlässige Fachkräfte vermitteln.

F: Wie muss die Ferienimmobilie ausgestattet sein?

A: Zu Ausstattung und Vorbereitung für die Gäste lesen Sie bitte unsere Anforderungen an Inventar/Tipps zur Vorbereitung.

F: Welche Ansprüche habe ich bei Schäden, die durch den Mieter verursacht wurden? 

A: Wir berechnen von unseren Reisegästen eine Kaution in Höhe von 100€, bei einigen hochwertigen Mietobjekten auch bis zu 500€. Sollte durch Nachlässigkeit, Fahrlässigkeit oder schuldhaftes Verhalten seitens der Gäste ein Schaden am Haus oder Inventar entstanden sein, kann dieser Schaden mit dieser Kaution beglichen werden. Dies gilt auch für sehr starke Verschmutzung am Abreisetag.

F: Bekomme ich auch bei einer Stornierung eine Entschädigung?

A: Bei einer Stornierung hat der Eigentümer ein Anrecht auf einen Teil des Mietpreises, dem Mieter wird ein Teil des Mietpreises erstattet. Je näher der Anreisetag, desto höher ist die Entschädigung für einen Mietausfall, bis zu 75% des Mietpreises für sehr kurzfristige Stornierungen.

F: Kann ich meine Ferienimmobilie auch zusätzlich vermarkten?

A: Ja, Sie können Ihr Ferienhaus auch selbst direkt, z.B. über entsprechende Internetportale mit Direktkontakt zum Eigentümer, anbieten. Dabei ist zu beachten, daß Casa Andaluza die Ferienimmobilie zu den selben Endpreisen anbietet, wie der Eigentümer.
Casa Andaluza nimmt jedoch keine Ferienimmobilien auf, die bereits über andere Ferienhausagenturen angeboten werden.

Weitere Informationen zur Vermittlung: Vermittlungsvertrag

Facebook
Blog
Google